Hüttenguide auf Facebook

Allgemeine Suche

Cremige Polenta mit Schwammerln & Croutons

© LAND-LEBEN Nahrungsmittel GmbH
Druckansicht

Zutaten

Zutaten (für 2 Portionen):
Zubereitungszeit: 25 Minuten *Kochlehrling
Für die Polenta:

• 300 ml Gemüsesuppe
• 70 g Maisgrieß
• 100 g Crème fraîche
• 25 g Parmesan {gerieben}
• reichlich Salz & etwas Pfeffer
• optional: zum Verfeinern ein paar
gehackte Kräuter

Für die Schwammerln:
• 2 – 3 Frühlingszwiebel
• 1 Knoblauchzehe
• 200 g Eierschwammerl
• 2 EL Olivenöl
• Ein paar Zweige Thymian
• Etwas Paprikapulver
• Salz & Pfeffer

Für das Topping:
• 4 EL LAND-LEBEN Kräuter Croutons

Zubereitung

Für die Polenta: Die Gemüsesuppe in einem Topf erhitzen. Den Maisgrieß einrühren, mit einem Schneebesen umrühren und zugedeckt auf schwacher Flamme für rund fünf Minuten einköcheln lassen. Anschließend die Crème fraîche und den Parmesan einrühren. Mit Salz und Pfeffer und nach Wunsch mit ein paar Kräutern abschmecken. Für die Schwammerln: Die Frühlingszwiebel schälen und sehr fein hacken. Die Knoblauchzehe schälen und sehr fein hacken. Die Schwammerln putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten. Die Schwammerln in die Pfanne geben und mit anrösten. Mit Thymian sowie mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Polenta auf zwei Schüsseln verteilen, die gerösteten Eierschwammerl darauf verteilen. Mit je zwei Esslöffeln LAND-LEBEN Kräuter Croutons und Kräutern garniert servieren.

Dein Guide
zum Blättern

Einfach klicken
& blättern!

Hütte der Woche

Café 3.440

Es ist das höchstgelegene Café Österreichs und befindet sich in der Bergstation der Wildspitzbahn am Pitztaler Gletscher, der höchsten Seilbahn...
Weiterlesen

Event des Monats

Klingende Höhen

So, 22. August 2021
Das Fulseck verwandelt sich in einen Berg voll Musik – die Moderatorin Caroline Koller startet die Wanderung...
Weiterlesen